animierter (opacity) Doppeladler
Festung mit IR59 Emblem

Mitgliedschaft beim Rainerbund Salzburg

Rainerbund Salzburg, Kameradschaft der Freunde des k.u.k.Infanterieregiments „Erzherzog Rainer“ Nr.59, der Nachfolgetruppenkörper und des Rainermuseums - ZVR-Zl. 957432952
Mitglied des Kameradschaftsbundes Österreich, Landesverband Salzburg
Wehrpolitisch anerkannter Traditionsverband
E-Mail: rainerbund@gmx.at / www.rainer-regimentsmuseum.at

Werden Sie Mitglied des Rainerbundes !
Der Rainerbund Salzburg wurde im Jahre 1920 von ehemaligen Mitgliedern des Rainerregiments gegründet. Ziel der Vereinsgründung war die Pflege der Kameradschaft und die Einrichtung des Rainer-Regiments-useums auf der Festung Hohensalzburg. Dieses wurde im Jahre 1924 mit maßgeblicher Unterstützung des damaligen Landeshauptmannes Dr. Franz Rehrl von ehemaligen Mitgliedern des Rainerregiments (gegründet 1682) errichtet. Dem Rainermuseum kommt die ehrenvolle Aufgabe zu, das Andenken an das ehemalige Salzburger Hausregiment, des k.u.k. IR „Erzherzog Rainer“ Nr. 59, lebendig zu erhalten. 

Das Rainermuseum wird derzeit unter maßgeblicher Unterstützung des Landes Salzburg bautechnisch generalsaniert und museumpädagogisch neu aufgestellt. 
Seit Herbst 2015 erstrahlt in neuem Glanz. Inzwischen können sieben Ausstellungsräume uneingeschränkt besichtigt werden. 

Mitgliedsbeitrag
Mitgliedsbeitrag pro Jahr: 15,00 Euro (Einzelperson), 20,00 Euro (Ehepaare, Familien), 8,00 Euro (Schüler, Studenten, Grundwehrdiener); Eintritt ins Rainer Regiments Museum (in der Kombi-Karte für den Festungsbesuch bereits inkludiert)

Rainerbund Beitrittserklärung
 Download (333,92 KB)